So leicht geht Selbstverteidigung für Dummies

By | October 30, 2016
So leicht geht Selbstverteidigung für Dummies

Wer wei?, wie man sich im Notfall verteidigen kann, fuhlt sich unterwegs sicherer. Wer sich sicherer fuhlt, der strahlt dies auch aus und wird seltener Ziel eines Angriffs. Dieses Buch zeigt Ihnen, wie Sie gefahrliche Situationen vermeiden oder mithilfe von Deeskalation entscharfen, getreu dem Motto: “Jeder vermiedene Kampf ist ein gewonnener Kampf”. Carsten Bonnen vermittelt Ihnen auch, wie Sie sich im Fall des Falls einfach und effektiv wehren konnen. Schritt fur Schritt und mithilfe zahlreicher farbiger Fotos erlernen Sie Techniken, mit denen Sie sich gegen unterschiedliche Angriffe wehren konnen. Verteidigungstechniken gegen Grabschen und Festhalten, Schlagen und Treten werden dabei ebenso vermittelt wie die Verteidigung am und vom Boden aus. So sind Sie gut gewappnet und verteidigungsbereit, falls es notwendig sein sollte.

Get Other related deals here:
Buy adipex diet pills
Accutane buying on line
Where to buy meridia with no script

3 thoughts on “So leicht geht Selbstverteidigung für Dummies

  1. Amazon Kunde
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Das Wesentliche verständlich erklärt, 22. September 2016
    Ich habe selbst einige Jahre Kampfsport und Selbstverteidigung gemacht und kaufe mir hin und wieder ein Buch zu dem Thema, um eventuell neue Aspekte und Sichtweisen kennenzulernen. Häufig wundere ich mich dann über die unüberschaubare Vielfalt komplizierter Techniken, die vielleicht beim Training schön aussehen, aber im Ernstfall nicht funktionieren würden.

    Bei diesem Buch ist das anders. Es beschränkt sich auf einige wenige Techniken, die dafür gegen viele verschiedene Angriffsszenarien eingesetzt werden können. Besonders gefallen hat mir auch die Idee der “Flatrate” – einer Kombination von nur drei Techniken, die sich fast immer anbringen lassen. Mit ein bisschen Übung dürften das auch im stressigen Ernstfall funktionieren.

    Damit es gar nicht erst soweit kommt, gibt der Autor zu Anfang Tipps, wie man sich selbst behauptet, gefährliche Situationen erkennt und eine Eskalation nach Möglichkeit vermeidet. Er erläutert die rechtliche Grundlage der Notwehr und beschreibt die Vor- und Nachteile von Hilfsmitteln wie Pfefferspray, Schreckschusspistolen und Tactical Pens. Das machen auch andere Bücher, aber hier ist es verständlich in einer klaren Sprache beschrieben.

    Fazit: Eine sehr gute Anleitung, wie man sich auf einen Angriff vorbereiten und ihn möglichst unbeschadet überstehen kann.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. Anonymous
    5.0 von 5 Sternen
    Die vielschichtige Thematik “Selbstverteidigung” wird einfach nachvollziehbar und realistisch erklärt!, 14. Oktober 2016
    Das Buch über Selbstverteidigung von Carsten Bönnen beschreibt sowohl Grundlagen der Selbstverteidigung als auch konkrete Vorschläge für bestimmte Situationen. Dadurch ist es vor allem für Anfänger und darüber hinaus auch für Fortgeschrittene empfehlenswert.

    Die gute und klare Strukturierung sowie das Einbinden von Symbolen und Textboxen ermöglichen es dem Leser, ein solides Grundwissen u.a. über Prävention, De- Eskalation und Selbstverteidigung zu erwerben. Die bebilderten Abläufe der konkreten Methoden sind sehr gut verständlich und einfach nachvollziehbar.

    Hervorheben möchte ich insbesondere die Eskalationspyramide als Modell sowie die Ausführungen zu dem „Interview“.

    Mir persönlich gefällt der sympathische Stil, in dem „So leicht geht Selbstverteidigung für Dummies“ geschrieben ist. Die humorvollen Einwürfe lockern die vielschichtige Thematik auf und machen so das Buch zu einem sehr aufschlussreichen, gleichzeitig jedoch leicht lesbaren Ratgeber.

    Tolle Arbeit! – Klare Kaufempfehlung!

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. Anonymous
    5.0 von 5 Sternen
    Erstklassige Einführung in ein komplexes Thema, 25. Oktober 2016
    Sehr fundierter und realistischer Überblick über das Thema Selbstverteidung mit einer guten Mischung aus Theorie und Praxis.
    Die Einführung erklärt, wie man kritische Situationen erkennen und Angriffe nach Möglichkeit vermeiden kann, denn ein Kampf ist immer mit Risiken verbunden. Dazu erhält man knapp und präzise Hintergrundwissen zu den psychologischen und rechtlichen Rahmenbedingungen. Das ist für die Praxis wichtig, weil die beste Technik nichts nutzt, wenn man sie im Ernstfall nicht anwenden kann oder zögert.

    Der Praxisteil konzentriert sich auf relativ wenige, sehr wirksame und vielseitig einsetzbare Techniken. Durch hochwertige Fotos und klar verständliche Erklärungen können auch Anfänger sie gut nachzuvollziehen. Und dank des lockeren Stils und manchen humorvollen Einschüben hat mir das Lesen richtig Spaß gemacht.

    Fazit: Sehr empfehlenswert!

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Leave a Reply