Bosch WAW32541 Serie 8 Waschmaschine FL / A+++ / 196 kWh/Jahr / 1551 UpM / 8 kg / Weiß /ActiveWater Plus / EcoSilence Drive

By | January 9, 2019
Bosch WAW32541 Serie 8 Waschmaschine FL / A+++ / 196 kWh/Jahr / 1551 UpM / 8 kg / Weiß /ActiveWater Plus / EcoSilence Drive

Technische Daten
Bezeichnung: Bosch WAW32541Energieeffizienzklasse Skala von A+++(niedriger Verbrauch) bis D(hoher Verbrauch): A+++Schleuderwirkungsklasse (Skala von A(besser) bis G(schlechter): AMaximale Beladung in kg im Waschprogramm 40?/60?C Baumwolle: 8.0Schleuderdrehzahl in U/min: 1551Maximale Geräuschentwicklung beim Waschen i

  • EcoSilence Drive: extrem energiesparend und leise im Betrieb bei besonders hoher Lebensdauer
  • ComfortControl mit Verbrauchsanzeige: einfache Bedienung und Angabe zu Strom- und Wasserverbrauch
  • Trommelreinigung mit Erinnerungsfunktion: Programm zur Reinigung und Pflege der Trommel

Bosch WAW32541 Serie 8 Waschmaschine FL / A+++ / 196 kWh/Jahr / 1551 UpM / 8 kg / Weiß /ActiveWater Plus / EcoSilence Drive mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 578,90

Angebotspreis: EUR 564,99

2 thoughts on “Bosch WAW32541 Serie 8 Waschmaschine FL / A+++ / 196 kWh/Jahr / 1551 UpM / 8 kg / Weiß /ActiveWater Plus / EcoSilence Drive

  1. Anonymous
    11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Tolle Waschmaschine!, 11. Mai 2018
    Von 
    Robin Scherbatsky

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Bosch WAW32541 Serie 8 Waschmaschine FL / A+++ / 196 kWh/Jahr / 1551 UpM / 8 kg / Weiß /ActiveWater Plus / EcoSilence Drive (Misc.)
    Nach sehr zeitintensiven Testvergleichen haben wir uns letztendlich für dieses Modell von Bosch entschieden und sind hochzufrieden mit der Wahl. Wir haben alle Waschprogramme, die wir brauchen und wir wirklich das Gefühl, unsere Wäsche ist viel sauberer wie vorher. Außerdem schleudert die Maschine viel besser, so dass die Wäsche unglaublich schnell an der Leine trocknet. Weiterer Pluspunkt ist, dass die Maschine sehr leise ist, so dass wir kaum was hören, obwohl wir keinen Keller haben, d.h. die Maschine in der Wohnung läuft.
  2. Anonymous
    197 von 202 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Fehlkonstruktion Flusensieb, 29. Oktober 2017
    Von 
    Amazon Kunde

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Bosch WAW32541 Serie 8 Waschmaschine FL / A+++ / 196 kWh/Jahr / 1551 UpM / 8 kg / Weiß /ActiveWater Plus / EcoSilence Drive (Misc.)
    Wir haben sie nun seit 5 Monaten und heute hatte ich mein erstes Erlebnis, so dass ich mal eine Rezension schreibe.

    8 kg Fassungsvermögen ist eine Menge.
    Die Maschine ist unglaublich leise – bei Spülen, beim Waschen und beim Schleudern.
    Sehr praktisch ist die Nachlege-Funktion. Das ganze funktioniert so, dass der Wasserstand einfach unterhalb von der Türschwelle ist. Somit kann man das Programm pausieren, die komplette Tür aufmachen, nachlegen und weiterwaschen.
    Ich fühle mich aber offen gestanden etwas unwohl, dass die Maschine so wenig Wasser verbraucht. Und tatsächlich: zufällig haben wir heute nach einem normalen Baumwolle-Waschgang nochmal gespült und abgepumpt und ich war erstaunt, wieviel Lauge dabei noch rausgewaschen wird! Es ist also zu überlegen, ob man nicht sowieso immer “Spülen Plus” mit dazuschaltet.

    Wir hatte 19 Jahre lang vorher eine Bosch WFK24xx. Ich glaube nicht, dass diese Maschine 19 Jahre durchhält, weil da einfach zu viel Schnick-Schnack dran ist.
    Selbst das Waschmittelfach scheint nicht mehr so robust, aus wackeligerem Plastik als bei der alten.

    Was war nun heute passiert? Err: 18!
    Zeitüberschreitung beim Abpumpen. Die Wäsche steht noch in der Lauge.
    Also versuche ich im Flusensieb zu kontrollieren, das Flusensieb lässt sich jedoch nicht aufschrauben!
    Um die ganze Geschichte etwas abzukürzen:

    Das Flusensieb bei dieser Maschine hat keinen drehbaren Deckel mehr. D.h. der Deckel und diese blaue Siebkonstruktion ist starr miteinander verbunden. Wenn man den Deckel schraubt, dann drehen sich die Stege von der blauen Siebkonstruktion mit. (Siehe Bild).
    Irgendwie war ein Söckchen reingeraten. Da sich die Stege mitdrehen, bleiben diese an der Socke hängen, das Laugenpumpe/das Flusensieb lässt sich nicht öffnen! Der Hinweis auf der Bosch-Webseite zu Err:18: Wenn das Flusensieb nicht aufgeht, kontaktieren sie den Kundendienst!

    Mein lieber Bosch! Früher habt Ihr das so konstruiert, dass man den Deckel aufschrauben konnte, auch wenn das Sieb verklemmt war. Wieso habt Ihr das geändert? Das grenzt meines Erachtens ans Raubrittertum.
    Es ist mir unbegreiflich, wie man inzwischen immer miesere Geräte bauen kann.
    Was will ich am Sonntag nachmittag mit dem Kundendienst?

    Um selber das Flusensieb zu reinigen, musste ich wie folgt vorgehen:

    1. Rückwand abschrauben, weil Seitenwand nicht abschraubbar ist und die Frontwand offenbar nur nachdem man Bedienfeld und Bullauge entfernt hätte…
    2. von hinten kann man nun vorne die Laugenpumpe sehen. (siehe BIld). Der schwarze Schlauch führt das Wasser von der Trommel in die Pumpe.
    3. Die Klemme kann man am besten mit einer Rohrzange zusammendrücken und den Schlauch abziehen.
    4. Schließlich kam der Strumpf zum Vorschein (siehe BIld).
    5. Das Sieb ließ sich nun rausdrehen und reinigen. Anschließen den Schlauch mit der Klemme wieder ordentlich aufsetzen. Dabei darauf achten, dass der Ablaufschlauch vorne wieder gut rauskuckt.

    Das Ergebnis ist, dass die Reinigung des Flusensiebs nun 1 bis zwei Stunden, viel Muskelkraft und das notwendige Werkzeug gekostet hat.
    Nochmal, es ist mir einfach unbegreiflich wie man so einen Mist konstruieren kann.

    Tja, leider 5 Sterne nicht erreicht.

Comments are closed.